Liturgische Nacht

Start in den Advent

Gut gefüllt war die mit Kerzen und Lichtinstallationen geschmückte Konviktskirche, als Spiritual Martin Reinert im Rahmen einer Lichtfeier die "Liturgische Nacht" zum 1. Advent eröffnete. Unter den Gästen waren neben den Besuchern aus Paderborn und Umgebung auch die Teilnehmer des "Priester-gesucht" Wochenendes, das ebenfalls am ersten Adventswochenende im Priesterseminar stattfand.  Im Laufe des Abends hatten die Gäste die Gelegenheit sich aus den angebotenen Programmpunkten ihren persönlichen "Start in den Advent" zusammenzustellen. Neben den ganz praktischen Vorbereitungen für den Advent, wie der Gestaltung des Adventskranzes für die eigene Wohnung oder dem Backen von Adventsplätzchen, bestand auch die Möglichkeit zur inneren Vorbereitung durch die Anbetung, ein Beichtgespräch und verschiedene Impulse zum Motiv der Barmherzigkeit im Advent. Der Abend endete mit der Feier der Heiligen Messe um 23.30, die von der Schola des Priesterseminars mitgestaltet wurde.

 
 
 
 

Ähnliche Artikel

  • Liturgische Nacht

    Liturgische Nacht

    Das Leokonvikt ist mit der Liturgischen Nacht in den Advent gestartet. Ca. 60 Teilnehmer aus den Gästen vom Info-Wochenende „Priester gesucht", den Studentinnen und Studenten des Pauluskollegs und aus der Hausgemeinschaft haben mit Anbetung, Gespräch und Kreativität die Zeit der Besinnung und des Wartens auf Jesus Christus bewusst begonnen.

    Artikel weiterlesen ...
  • Exerzitien

    Exerzitien

    Das Wort „Exerzitien“ stammt aus der lateinischen Sprache, nämlich von „exercitia spiritualia“ und bezeichnet folglich geistliche Übungen. Dabei handelt es sich nicht um das normale geistliche Leben, also die täglichen Gebete des Einzelnen, sondern um Zeiten, in welchen sich Einzelne oder auch Gruppen intensiv und mehr als sonst dem Gebet, der Betrachtung und der Meditation widmen.

    Artikel weiterlesen ...
  • Eine Einladung zum Priesteramt

    Eine Einladung zum Priesteramt

    Während einer gut achtjährigen Studien- und Ausbildungszeit können Sie sich auf den Priesterberuf vorbereiten. Wenn Sie ein erstes JA zu dieser nicht nur zeitlich intensiven Ausbildung sagen können, stellen Sie sich in den Jahren ihres Studiums und Ihrer Ausbildung entsprechend Ihrer persönlichen Entwicklung immer wieder die Frage nach der Eignung für den Priesterberuf.

    Artikel weiterlesen ...