Informationen zum Umbau

Informationsbrief von Regens Msgr. Dr. theol. Michael Menke-Peitzmeyer zum Umbau des Priesterseminars und Leokonvikts

Paderborn, im Mai 2015

Liebe Bewohner und Bewohnerinnen,

liebe Anwohner und Anwohnerinnen des Priesterseminars und des Leokonvikts!

Wie bereits bei der Informationsveranstaltung im vergangenen Jahr im Leokonvikt angekündigt, lasse ich Ihnen auf diesem Wege einige aktualisierte Informationen über die Planung und Durchführung unserer umfangreichen Baumaßnahme auf dem Gelände Leostraße 19-21 zukommen. Sie betreffen sowohl den voraussichtlichen Zeitplan des Projekts als auch wichtige Informationen über die Baustellenzufahrten an der Leostraße und an der Winfriedstraße.


Ich hoffe, dass die Lärmbelästigung sowie der durch den Baustellenbetrieb bedingte Verkehr Sie nicht über Gebühr beeinträchtigen und bitte Sie um Verständnis für die mit der Baumaßnahme verbundenen Einschränkungen.


Da wir uns momentan im vorgesehenen Zeitplan befinden und die bei uns tätigen Firmen um eine Begrenzung der Belastungen für die Bewohner und Anwohner des Geländes bemüht sind, bin ich für den weiteren Verlauf des Projekts optimistisch.


Bauplan zum Umbau und Neubau des Erzbischöflichen Priesterseminars
 
 
Baustellen Zu- und Abfahrt
 
 

Sollten Sie Nachfragen hierzu haben, bitte ich Sie, mit unserem Verwaltungsleiter, Herrn Manfred Schadomsky, Kontakt aufzunehmen.

Sie erreichen Herrn Schadomsky unter der Telefonnummer: 05251–290438 oder der E-Mail-Adresse: manfred.schadomsky@erzbistum-paderborn.de .

 
 

Mit freundlichen Grüßen

Regens Dr. Michael Menke-Peitzmeyer

 
 

Ähnliche Artikel

  • Der ruhige Blick

    Der ruhige Blick

    Der Fotograf und Filmemacher Patrick Pollmeier versucht in seiner aktuellen Arbeit ein Gesamtbild des Erzbischöflichen Priesterseminars Paderborns zu zeichnen. Dazu nimmt er folgende Perspektiven in den Blick: den Ort und das Gebäude mit seiner Geschichte, die Personen, die in diesem wohnen und leben, die Rolle des Priesters in der Gegenwart

    Artikel weiterlesen ...