"Auf das Wort Christi hin handeln“

Weihefoto 2017
 
 

Am 3. Juni, dem Vigiltag des Pfingstfestes 2017, wurden unsere fünf Mitbrüder Lukas Hellekes (St. Agatha - Altenhundem), Jakob Jan Küchler (Allerheiligste Dreifaltigkeit - Wanne-Eickel), Duc Thien Nguyen (St. Elisabeth - Bergkamen), Dominic Molitor (St. Johannes-Baptist - Neheim u. Voßwinkel) und Oliver Schütte (St. Laurentius - Erwitte) durch den Hochwürdigsten Herrn Erzbischof zu Priestern der römisch-katholischen Kirche geweiht. In einer feierlichen Messfeier, in der die Studenten des Priesterseminares als Messdiener oder in der Choralschola des Priesterseminares mitwirkten, wurden unsere Mitbrüder durch Handauflegung und Weihegebet in den Kreis der Priester des Erzbistums berufen. Der Weihetag ist zum Einen das Ende einer mehrjährigen Ausbildung, aber zum Anderen auch der Beginn des priesterlichen Wirkens in den Gemeinden, in die die fünf Neupriester nun entsandt werden:

Lukas Hellekes wird im Pastoralen Raum Delbrück-Hövelhof wirken, Oliver Schütte tritt seinen Dienst in Schwerte an. Duc Thien Nguyen unterstützt die Seelsorger vom Pastoralverbund Kirchhundem. Jakob Jan Küchler folgt dem Ruf nach Meschede-Bestwig und Dominic Molitor bereichert das Pastoralteam vom Pastoralverbund "Am Revierpark" in Dortmund.

Vikar Jonas Klur, der am 10. Oktober in Rom zum Priester geweiht wurde, tritt seinen Dienst im Pastoralverbund Corvey an. 

Impressionen des Weihetages

Weitere Informationen über die Weiheliturgie finden sich auf der Homepage des Erzbistums Paderborn.

Nach der Feier im Hohen Dom zu Paderborn begab sich die Festgesellschaft ins Priesterseminar. Dort angekommen, wurden weitere Glückwünsche ausgesprochen und beim Mittagessen kamen unsere Studenten mit den Familien der Neupriester und den übrigen Gästen ins Gespräch.